##kopfgrafik_titel##
Suche
www.ihre-mappe.de

Hier geht es zu unserer Mappenseite! Über 100 Stanzformen für Präsentationsmappen können Sie anschauen und als PDF-Datei für Ihre Layoutvorlage herunterladen!

Heißfolienprägen, Stanzen, Kaschieren

Eine unserer Kernkompetenzen!
Von der geprägten Visitenkarte über gestanzte Mappen bis zum Display auf Wellpappe können wir Ihnen auch komplizierte und umfangreiche Arbeiten anbieten.
Dafür haben wir 5 Stanz- und Buchdruckmaschinen im Haus!

jetzt SD-Sätze und Formulare online anfragen

Auf unserer Formulare-Seite können Sie unverbindlich und kostenlos Selbstdurchschreibesätze, Trägerbandsätze, geöste Blocks und Endlosformulare anfragen.

Einfach vorbeischauen unter: www.durchschreibe-satz.de

Kontakt

Tel.: 05731/2507-0
Fax: 05731/29856
info@westfalia-druckerei.de

News / Historie

In chronologischer Reihenfolge finden Sie hier einen Überblick unserer Firmenhistorie.

26.10.17

Montage-Anleitung Website ist online

Für unseren Produktbereich Montageanleitungen, Bedienungsanleitungen, Beipackzettel haben wir eine eigene Website ins Netz gestellt. Dort finden Sie viele Informationen und Anregungen rund um diese Thema!

http://www.montage-anleitung.de

05.04.17

Eine weitere Maschine für Heißfolienprägung

Um das DIN A3-Format im Flach-Flach Verfahren abdecken zu können, bekamen wir einen DIN A3-Heißfolientiegel. Bei schwierigen Motiven/Bedruckstoffen lassen sich bessere Ergebnisse in Flach-Flach erzielen!

Max. Bogenformat 35x46cm

März 2017

Start unserer SD-Sätze Seite

Seit März ist unsere SD-Sätze Seite online. Als Kunde kann man in übersichtlicher Form eine Anfrage konfigurieren und absenden. Schauen Sie einfach mal vorbei.

http://www.durchschreibe-satz.de

17.11.16

Preps Update & Schulung

Auch die Druckvorstufe muss mit der Zeit gehen. Deshalb wurde durch Kodak die aktuelle Preps-Version mit zweitägiger Schulung installiert.

15.05.16

Erweiterung der Abteilung Heißfolienprägung

Nach einem Zylinder im Format 64x90 cm und einem Tiegel im Format 25x35 cm haben wir nun zur flexibleren Abdeckung des Mittelformats in einen KSBA-Zylinder im Format 48x58 cm investiert. Damit können wir besonders mittlere Auflagen im A3+ Bereich günstig und schnell prägen.

25.11.15

Update Leitstand "next generation" an unserer Roland 705+Lack

Um die technischen Möglichkeiten unserer Roland 705+Lack besser nutzen zu können, wurde der Leitstand der Maschine auf neueste Version nachgerüstet. Die Maschine druckt 5-Druckfarben+Dispersionslack in 1 Durchgang. Materialstärke bis 1mm!!

15.10.15

Erweiterung des Maschinenparks für Rollenetiketten

Um die Produktion flexibler und schneller gewährleisten zu können, haben wir eine weitere Sanjo-Druckmaschine mit 6 Druckwerken, 2xHeißfolienprägung, Flexolack und Stanzeinheit installiert. Auch schwierige Reliefprägungen sind damit in einem Durchgang produzierbar.

16.06.15

Unsere neu gestaltete SD-Sätze Website ist online! Dort können sie Ihre Anfrage nach Selbstdurchschreibesätzen, Formularen, Endlosformularen und SD-Blocks ganz einfach selbst konfigurieren und an uns abschicken.

 

Schauen Sie doch einmal vorbei: www.durchschreibe-satz.de

03.02.15

Erweiterung des Maschinenparks für Heißfolienprägung

Für kleine Formate im DIN A4 Überformat steht uns nun ein modifizierter Heideberger Tiegel zur Verfügung. Gerade veredelte Etiketten, Visitenkarten, Weihnachts- und Glückwunschkarten lassen sich so kurzfristig und kostengünstig produzieren!

Außerdem können wir im Tiegel biegesteife und dicke Bedruckstoffe bis 1,5mm verarbeiten.

15.09.14

Erweiterung der Stanzerei

Mit einem Heidelberger Tiegel GT erreichen wir mehr Flexibilität für Stanz- und Prägearbeiten im DIN A3 Format.

Maximalformat 46x34cm bei maximaler Bedruckstoffdicke von über 1 mm!

12.06.2014

Folge 3 unserer Kurzfilm-Dokumentation

Diesmal: Heißfolienprägung am Heidelberger Zylinder...

06.06.2014

Hier folgt direkt Folge 2 unserer Produkdokumentationen.

Thema: Mappenstanzen am Heidelberger Zylinder...

 

04.06.2014

Start der Dokumentationsreihe über unsere Produktionsverfahren.

Wir möchten Ihnen in regelmäßigen Abständen unsere Produktionsmöglichkeiten als Video zeigen.

Schauen Sie einfach mal vorbei..

 

 

http://youtu.be/yeOxb1-KZic

22.05.2014

Vor dem Altmetallhändler gerettet!

Wir brauchten für die Buchdruck-Abteilung noch eine geeignete, große Arbeitsplatte. Da ergab sich die glückliche Gelegenheit, eine komplette Setzgasse mit Zubehör (natürlich) gebraucht zu kaufen.

 

 

Es sind auch Bleisatz-Schriften und die komplette Setzerei-Ausstattung mit dabei.

So werden wir diese Setzerei auch für die Veredelungsdrucksachen als Nischenprodukt erhalten. Zum Wegwerfen sind die Schriften zu schade..

 

 

Nachdem vor 20 Jahren bei uns tonnenweise Bleisatz-Schriften, Blindmaterial und Schließzeug entsorgt wurden, können wir heute für unsere speziellen Stanz- und Prägearbeiten dieses Material wieder verwenden.

01.03.2014

Spezial-Visitenkarten

Dicke Visitenkarten sind voll im Trend!

Für Kunden, die besonders Wert auf feste Visitenkarten legen, können wir bis zu einer Materialstärke von 2mm auch beidseitig drucken. Dies entspricht einer Papiergrammatur von etwa 1350gr./m²!

Die Festigkeit dieses Spezialmaterials ist außergewöhnlich und macht gerade beim Austausch von Visitenkarten bei Ihren Kunden Eindruck!

Es ist auch problemlos möglich, Ihre Karten mit einem Farbkern auszustatten, d.h. in der Schnittkante ist eine farbige Papierschicht sichtbar.

Fordern Sie Muster an.

26.06.2013

Produktionsbeginn unserer Bogen-Bogen Kaschiermaschine!
Zum Aufkaschieren von Druckbogen auf Wellpappe oder Graukartons können wir bis zum Format 100x140cm produzieren. Dieses Verfahren ermöglicht die Herstellung besonders fester, stabiler Aufsteller und Displays. Dünnere Druckbogen werden ein- oder zweiseitig auf einen stabilen Träger, z.B. 2,5mm Wellpappe passgenau aufgeklebt. Maximale Kaschierdicke 15mm.

22.05.2013

Inbetriebnahme unserer großformatigen Stanzmaschine!
Damit können wir bis zum Bogenformat von 80x120cm stanzen und perforieren. Mit dieser Maschine sind komplizierte Stanzungen, auch Kanonenstanzung möglich!!

14.02.2013

Qualitativ sehr hochwertiger Digitaldruck!
Um Kleinstauflagen, personalisierte Drucksachen individuell, schnell und kostengünstig zu drucken, haben wir in ein neues Digitaldrucksystem investiert. Das maximale, druckbare Format beträgt 63x33cm! Auch Folien und Druckstoffe bis zu einer Dicke von 0,31mm sind bedruckbar

10.01.2013

Auf unserer Mappenseite www.ihre-mappe.de haben wir die 100. Mappenstanzform ins Netz gestellt.
Die Auswahl an Mappen wird kontinuierlich größer.

14.11.2012

Inbetriebnahme unserer neuen Roland 700
Die neue Druckmaschine im Format 74x104cm kann 5-farbig + Dispersionslack in einem Durchgang fertigen und ermöglicht so die rationelle Produktion veredelter Drucksachen!!

01.06.2012

Weitere Verstärkung im Team!
Wir begrüßen:
Werner Hofmeyer
Ulli Krebs

01.09.2011

Willkommen im Team!
Seit dem 01.09. ist Herr Schmidt in der Druckvorstufe dabei.

08.08.2011

Rubbellos Lack bei uns für Ihre Drucksachen weckt das "Spielkind" im Kunden und erhöht so signifikant den Wiedererkennungswert Ihrer Produkte!

08.08.2011

Wiederinbetriebnahme Buchdruck in unserem Heidelberger Zylinder!!
Nach 30-jähriger Pause haben wir das Farbwerk unserer Maschine wieder zum Buchdruck in Betrieb genommen.
Wir verwenden das Farbwerk zum Lackieren von Effekt-Lacken. Der Zylinder besitzt eine UV-Trocknung und ist damit (wahrscheinlich) der weltweit einzige OHZ mit UV!!

05.05.2011

Die dritte Maschine für Rollenetikettenproduktion!!
Für die Rollenetiketten wurde eine weitere UV-Offset Druckmaschine in der Formatbreite 270mm in Betrieb genommen. Sie besitzt 5 Druckwerke + Flexo-Lackwerk

20.01.2011

Jetzt auch UV-Offset im Bogendruck
Nachdem wir bei unserer Schwesterfirma ESGE Erfahrungen mit dem UV-Offset sammeln konnten, haben wir unsere Speedmaster 52 mit einer UV-Trocknung ausgestattet. Damit eignet sich diese Maschine optimal für den Druck auf Folienetiketten und diverse andere synthetische Druckträger wie PP, OPP, PET usw.!

28.09.2010

In den Ruhestand verabschiedet
Nach 45 Jahren Betriebszugehörigkeit wurde Herr Justen in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Wir danken ihm sehr für seine gewissenhafte und stets tadellose Arbeit!

24.09.2010

Verstärkung des Teams
Ab 04.10.2010 wird Herr Rosemeyer unser Team in der Abteilung Buchdruck, Stanzen, Heißfolienprägung verstärken

03.09.2010

Umbau der Büros
Damit die Kommunikation zwischen ESGE und Westfalia noch besser klappt, ziehen wir von Westfalia in ein neu eingerichtetes Großraumbüro um. Für unsere Kunden ergeben sich dadurch keine Änderungen bei Telefondurchwahlen, Fax.-Nr. usw.

15.06.2010

Installation einer zweiten Etikettendruckmaschine!

17.03.2010

Inbetriebnahme unserer neuen Sechsfarb-Etikettendruckmaschine!
Mit sechs Offset-Druckwerken können wir Ihnen kostengünstig sehr hochwertige Rollenetiketten anbieten.
An dieser Stelle herzlichen Dank an unsere französischen Freunde nach Bordeaux, Paris und Saint Martin la Plaine!
Vive l'amitié franco-allemande!!

21.01.2010

Verstärkung in der Druckvorstufe!
In der Druckvorstufe haben wir eine neue Mitarbeiterin.
Nach 4 Monaten in freier Mitarbeit ist Frau Krüger ab Februar festangestellte Mitarbeiterin

16.12.2009

Unsere neue Kaschieranlage ist da!
Ab Januar 2010 geht unsere neue Kaschieranlage MFK 76 der Fa. Billhöfer in Betrieb. Damit kaschieren wir dann Matt- und Glanzfolie, sowie Effektfolien bis zum Bogenformat 70x100cm.

25.09.2009

Kalenderaktion Herbst 2009
Wir produzieren Tischquerkalender und 3-Monats-Kalender zu günstigen Preisen.
Für Druckereien, die die Kalenderköpfe selbst drucken, bieten wir die Kalendarien auch separat an!

28.08.2009

Stanzen, perforieren, prägen bis 64x90cm!!
Mit unserem neuen Stanzzylinder können wir bis zum DIN A1 Überformat arbeiten. Das ist auch für Lohnstanzungen aller Art möglich!

07.08.2009

Gautschfeier unserer Druckerlehrlinge
Bei herrlichem Wetter mit Bratwurst und Bier wurden unsere beiden frisch gebackenen Gesellen nach traditionellem Brauch gegautscht.

17.09.2009

Ihre individuelle Faltschachtel!
Für einen Kollegenbetrieb fertigten wir in Lohnstanzung Faltschachteln für DIN A4 Bogen und Visitenkarten.
Die Stanzformen sind auf Kundenwunsch kostenlos verfügbar.
Damit können wir Ihnen kostengünstig Ihre individuellen Verpackungen produzieren.

24.04.2009

Um flexibler zu sein und bei großen Auflagen günstiger produzieren zu können, haben wir in eine weitere Zusammentragmaschine investiert.
Diese verfügt über mehr Stationen, als unsere "alte" Maschine. Damit können Formularsätze auch zu mehreren Nutzen zusammengetragen werden!

31.01.2009

Unsere Stanzformen für Pressemappen sind nun alphabetisch sortiert.
Um eine bessere Übersicht über unsere zahlreichen Stanzformen zu ermöglichen, haben wir diese nach Namen sortiert. Damit können Sie schnell und eindeutig Ihre Wunschmappe aussuchen! Sie finden unsere Mappen auf www.ihre-mappe.de

05.01.2009

Erweiterung der 2. Edelmann-Rolle auf 6 Druckwerke abgeschlossen!
Damit können wir Schnelltrennsätze 6/0fbg., 5/1fbg., 4/2fbg. usw. drucken, was für diesen Maschinentyp außergewöhnlich und sehr kostengünstig bei mehr als 4 Druckfarben ist!

12.09.2008

Wir sind umgezogen!
Nach einer turbulenten Umzugswoche sind nun alle Maschinen und Anlagen in der Betriebsstr. 3, 32584 Löhne.

26.08.2008

Wir ziehen um!
In der nächsten Woche werden die Repro und Vorstufe, sowie das Büro nach Gohfeld in die neue Halle umziehen.
Wir sind weiter unter der Telefonnummer 05731 / 2507-0 erreichbar.

20.06.2008

Einweihung der neuen Produktionshalle neben unserer Schwesterfirma ESGE Formulardruck.

28.04.2008

Update unseres Prinergy-Workflows auf neueste Version. Nach langem, störungsfreien Betrieb wurde ein Update mit Ausbau des Prinergy-Servers notwendig. Damit können z.B. auch PDF-Dateien, die Transparenzen beinhalten, jetzt verarbeitet werden.

09.04.2008

Training "Optimierung Makkulaturreduzierung" mit MAN. Um die Farbzonenvoreinstellung noch exakter an den Druck anzupassen, wurden bei uns im Haus Drucktests durchgeführt mit guten Ergebnissen. Die Erwartungen an die Verbesserungsmöglichkeiten wurden voll erfüllt.

2008

75-jähriges Bestehen der Westfalia-Druckerei. In diesem Jahr werden wir auch den Umzug in eine neue Halle zu unserer Schwesterfirma ESGE-Formulardruck nach Löhne-Gohfeld durchführen. Damit ergeben sich Rationalisierungspotenziale besonders im Versand, um noch kürzere Liefertermine realisieren zu können.

01.11.2007

Materialwirtschaft der Branchen-software wird aktiviert. Seit dem 01.11. wird jedes im Unternehmen verwendete Papier mit Materialnummer geführt und im Bestandsjournal mit Mengen und definierten Lagerorten gebucht. Missverständnisse bei der Lagerhaltung werden somit minimiert.

01.07.2007

Neue Branchensoftware geht an den Start. Die internen Arbeitsabläufe werden neu organisiert. Für unsere Kunden werden damit z.B. Auftragsbestätigungen automatisch generiert, was vorher nur in Einzelfällen per Hand erfolgte.

© 2018 Westfalia Druckerei GmbH & Co.KG Impressum
Datenschutz